Skip to main content

KatFile.com Download Multihoster Test

(4.5 / 5 bei 84 Stimmen)
Typ
Preisab 9.99$ pro Monat
Download-Speed (Free)100 KB pro Sekunde
Multihoster UnterstützungLinksnappy, Premiumize.me
Kreditkarte
PayPal
Paysafecard
Bitcoin
Sofortüberweisung
Amazon Pay
Skrill
Webmoney

Beschreibung

Der Filehoster Katfile existiert bereits seit 2016 und verspricht mit seinem Premium Account unbegrenzten Download-Speed und die typischen Vorteile eines One-Click-Hosters. Wir testen, wie gut er wirklich ist und ob ein Multihoster eine gute Alternative ist.

Katfile Download Test

Um sich ein genaues Bild des Filehosters zu machen, testen wir Katfile mit verschiedenen Multihoster und dem kostenlosen Account. Für den Test laden wir eine 100MB Datei bei Katfile hoch, benutzen den Google Chrome Browser, den JDownloader und ausnahmsweise keinen VPN, um das Ergebnis nicht zu verfälschen. Die Internetleitung ist leider nur eine 50 Mbit Leitung.

Kostenloser Katfile Account

Wir testen natürlich den Download mit einem kostenlosen Katfile Account. Der Anbieter verspricht 100 KB pro Sekunde und wir schauen, ob er die Versprechen einhält. Bevor der Download startet, müssen wir 30 Sekunden Wartezeit abwarten und ein Captcha lösen. Wichtig ist auch, dass man den Adblocker ausgeschaltet hat.

Wir erreichten mit dem kostenlosen Account eine maximale Download-Geschwindigkeit von 99,7 KB pro Sekunde und konnten die 100 MB Test-Datei in knapp 17 Minuten herunterladen.

katfile kostenloser account

Multihoster Linksnappy Test

Mit dem Multihoster Linksnappy und KatFile lief alles wunderbar. Der Download hat sofort gestartet und wir konnten die Test-Datei mit der maximalen Geschwindigkeit unserer Internetleitung herunterladen. Die 100MB waren innerhalb weniger Sekunden auf unserer Festplatte. Die Geschwindigkeit reicht locker aus um einen Film, ein PC-Spiel oder ein Programm herunterzuladen.

katfile multihoster linksnappy

Update vom 25.03.2020:

Um einen besseren Eindruck von dem Filehoster Katfile zu bekommen, haben wir ihn heute nochmal mit Linksnappy getestet und konnten mit 1.500 KB pro Sekunde herunterladen. Unsere Erfahrungen mit dem Multihoster sind nicht die, aber für kleine Dateien sollte ein Account bei Linksnappy ausreichen. Wer größere Datenmengen herunterladen möchte, der sollte sich direkt einen Premium Account bei Katfile kaufen.

Update vom 16.07.2020:

Wir haben den Filehoster Katfile noch einmal mit Linksnappy getestet und haben ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Mit dem Premium Account des Multihosters und dem Download Manager JDownloader 2 konnten wir mit maximaler Geschwindigkeit herunterladen. Die 500 Megabyte Test-Datei konnten wir mit 7 MB pro Sekunde herunterladen und brauchten dafür knapp eine Minute.

 

Multihoster Premiumize.me

Wir haben meistens gute Erfahrungen mit Premiumize.me gemacht. Der Multihoster unterstützt KatFile und wir konnten den Download ohne Probleme starten. Die Geschwindigkeit war etwas langsam und schwankte zwischen 300 und 400 Kilobyte pro Sekunde. Wer den Filehoster nur ab und zu mal benutzt, für den sollte das ausreichend sein. Wer große Mengen an Daten herunterladen möchte, der sollte sich einen Premium Account kaufen oder den Multihoster Linksnappy testen.

Linkifier

Der Multihoster wird im Moment nicht unterstützt. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt den Test mit Linkifier nochmal durchführen.

 

Upload Test

Für den Upload benutzen wir den Chrome Browser und die Webseite von Katfile. Der Upload verlief ohne Probleme und wir konnten mit maximaler Geschwindigkeit die Test-Datei hochladen. Mehr als die 2,5 MB pro Sekunde gibt unsere Internetleitung leider nicht her. Wer größere Datenmengen hochladen möchte, der sollte natürlich einen FTP Manager benutzen.

katfile upload test

Premium Account Vorteile

Der Premium Account bietet die typischen Vorteile für einen Filehoster. Der wichtigste Punkt ist natürlich die maximale Download-Geschwindigkeit.

  • Maximale Download-Geschwindigkeit ohne Limits
  • Keine Wartezeit
  • Dateien bis zu 20 Gigabyte herunterladen
  • Unbegrenzt gleichzeitige Downloads
  • Keine Werbung

 

Premium Account Kosten

Der Katefile Premium Account kann nur mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt werden. Die Kosten mit Kreditkarte sind etwas höher und können in der Tabelle eingesehen werden.

Wer seinen Account mit Paysafecard, Bitcoin oder Sofortüberweisung bezahlen möchte, der muss sich an einen Reseller wenden.

ZahlungsartKreditkartePaypal
30 Tage Account18,99 $18 $
90 Tage Account52,99 $50 $
365 Tage Account119,99 $113 $
Lifetime Account239,99 $229 $

Was ist Katfile?

Katfile ist ein klassischer Filehoster. Er bietet seinen Nutzern 2048 Gigabyte Online-Speicherplatz. Sie können Dateien hoch und runterladen und mit ihren Freunden teilen. Katfile unterstützt viele verschiedene Dateien wie zum Beispiel Bilder, Zip-Dateien, Videos und Audio-Dateien.

Worum sollte man Katfile nutzen?

Wenn man große Dateien verschicken oder speicher möchte, dann kann man Katfile nutzen. Es eignet sich auch als vorübergehenden Backup-Speicher oder wenn man von verschiedenen Orten auf seine Daten zugreifen möchte. Natürlich kann man auch Dateien mit dem Rest der Welt teilen.

Kann man Dateien suchen, die von anderen hochgeladen werden?

Nein, das funktioniert nicht, da nicht jeder Zugriff auf die Dateien hat oder die Adresse kennt. Auf diese Weise kann man seine Daten gezielt mit bestimmten Nutzern teilen.

Zahlungsarten

Bei Katfile.com gibt es verschiedene Möglichkeiten seinen Premium Account zu bezahlen. Katfile selbst bietet Die Bezahlung per Kreditkarte und Paypal an. Wer eine andere Zahlungsmöglichkeit nutzen möchte, der muss auf einen der Reseller zugreifen. Die Reseller bieten auch Bezahlung per Webmoney, Sofortüberweisung oder Bitcoin an.

Support

Der Filehoster Katfile.com bietet seinen Nutzer Support auf Englisch an. Man findet auf der Webseite eine FAQ-Seite und hat die Möglichkeit sich mit einem Ticket direkt an den Support zu wenden. Es gibt wohl noch eine Facebook-Seite, aber diese scheint nicht gepflegt zu werden. Bei Problemen sollte man sich am besten direkt per Ticket an den Support wenden.

 


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *