Skip to main content

Hitfile.net Premium Multihoster Test

(4.5 / 5 bei 46 Stimmen)
Typ
Preisab 7.5$ pro Monat
Download-Speed (Premium)1 GB pro Sekunde
Download-Speed (Free)40 KB pro Sekunde
Kreditkarte
PayPal
Paysafecard
Bitcoin
Sofortüberweisung
Amazon Pay
Skrill
Webmoney

Beschreibung

Der Filehoster Hitfile.net existiert bereits seit 2010 und hat seinen Sitz laut Impressum in Vietnam. Der One-Click-Hoster scheint eng verbunden mit dem Anbieter Turbobit.net zu sein. Beide Filehoster haben die gleiche Anschrift im Impressum stehen, teilen sich Support und Accounts. Das Geschäftsmodell ist wie bei allen anderen Anbieter und wir wollen testen, ob der Hitfile.net hält was sie versprechen.

Hitfile.net Download Test

Wir unterziehen den Filehoster einen Test, um zu sehen wie schnell die maximale Geschwindigkeit ist mit der man Dateien herunterladen kann, welche Multihoster den One-Click-Hoster unterstützen und welche Zahlungsmöglichkeiten es gibt (Paypal, Bitcoin oder Paysafecard. Natürlich schauen wir uns auch die Vorteile eines Premium Accounts an. Für den Test haben wir eine 50 MB Datei bei Hitfile hochgeladen und versuchen sie nun mit den verschiedenen Multihostern, dem Premium Account und dem kostenlosen Account herunterzuladen.

Unsere Tests sind nur Stichproben und es kann immer wieder dazu kommen, dass wir ein besonders schlechtes oder besonders gutes Ergebnis erwischen. Aus diesem Grund werden wir die Tests öfter mal wiederholen. Wer andere Ergebnisse erzielt, darf sie gerne in die Kommentare schreiben.

Kostenloser Account

Natürlich hat man die Möglichkeit mit einem kostenlosen Account bzw ohne Anmeldung Dateien von Hitfil.net herunterzuladen. Nach 40 Sekunden Wartezeit, einem Captcha und weiteren 40 Sekunde Wartezeit kann der Download gestartet werden.

Die maximale Geschwindigkeit mit dem kostenlosen Account betrug nur knapp 40 Kilobyte pro Sekunde.

hitfile.net kostenloser Account

Multihoster Linkifier

Mit dem Multihoster Linkifier konnten wir die besten Erfahrungen machen und erreichten eine maximale Download-Geschwindigkeit von 1.900 KB pro Sekunde. Die 50 MB hatten wir in knapp 30 Sekunden heruntergeladen. Wer nur ab und zu auf Hitefile.net zugreifen will, der ist mit einem Premium Account bei dem Multihoster Linkifier bestens ausgestattet. Der Linkifier Account ist sogar etwas günstiger und kostet nur 9,99$ für 30 Tage. Zusätzlich erhält man Zugriff auf über 50 weitere Filehoster im Premium Modus.

Direkt zu Linkifier.com *

Multihoster Linksnappy

Mit dem Multihoster Linksnappy erreichten wir eine maximale Download-Geschwindigkeit von 1.300 Kilobyte pro Sekunde. Die 50 Megabyte Test-Datei konnten wir in knapp 40 Sekunden herunterladen. Das ist schon recht ordentlich und reicht aus um bequem einen Film, ein PC-Spiel oder Album im MP3 Format herunterzuladen.

multihoster linksnappy test

Multihoster Premiumize.me

Der Download der Test-Datei mit dem Multihoster Premiumize.me startet ohne Probleme. Leider lässt die maximale Geschwindigkeit sehr zu Wünschen übrig. Die maximale Download-Geschwindigkeit beträgt lediglich 190 Kilobyte pro Sekunde und fällt zwischen durch auf nur 100 Kb/s. Für die 50 Mb Datei haben wir ungefähr 5 Minuten gebraucht. Das Ergebnis ist nur ein wenig besser als der Download mit einem kostenlosen Account und insgesamt enttäuschend. (Stand 6. März 2020)

hitfile premiumize.me test

Upload Test

Der Upload unserer 50 MB Test Datei lief ohne Probleme und wir konnten mit maximale Geschwindigkeit hochladen. Der Upload dauerte knapp 2 Minuten und wir haben die Webseite und Browser Upload dafür genutzt.

Was bietet Hitfile?

Hitfile.net bietet kostenloses Speicherplatz. Die Nutzer können Dateien, hochladen, speichern und mit anderen Nutzern teilen.

Wie lange bleiben die Dateien gespeichert?

  • Die Dateien der registrierten Benutzer bleiben mindestens 30 Tage gespeichert. Der Zeitraum verlängert sich immer dann, wenn jemand die Datei herunterlädt.
  • Mindestens 60 Tage bleiben die Dateien der Premium Accounts gespeichert. Wie beim kostenlosen Account auch, ist der Zeitpunkt des letzten Downloads entscheidend.
  • Die Dateien dürfen natürlich nicht gegen die Regeln und die Gesetze eines Landes verstoßen.

Wie groß dürfen die Dateien sein?

  • Mit einem kostenlosen Account darf man maximal Dateien bis zu 100 GB hochladen. Wenn man den Browser Upload verwendet, beträgt die maximale Größe 4 GB.
  • Bei einem einem Premium Account gibt es die gleichen Bedingungen für den Upload der Dateien.

Welche Vorteile bietet ein Premium Account?

Es gibt mehrere Vorteile, wenn man bei Hitfile einen Premium Account kauft. Der Download-Speed erhöht sich sehr start, Downloads können wieder aufgenommen werden, Daten werden länger gespeichert und man kann direkt auf Downloads verlinken.

Wie hoch ist der Download-Speed im Premium Modus?

Hitfile.net verspricht seinen User einen Download-Geschwindigkeit von maximal 1 GB pro Sekunde, wenn die Internetverbindung es zulässt. Leider können wir das nicht testen, da wir nur eine 50 Mbit Leitung zu Verfügung haben.

Wie hoch sind die Kosten?

Die Kosten für einen Hitfile.net Premium Account fangen bei 9,95$ für 25 Tage an. Wer die Absicht hat den Anbieter regelmäßig zu nutzen, der sollte darüber nachdenken eine länge Laufzeit zu wählen und so bis zu 35 % zu sparen. Wir haben mal die Preise für 30 Tage ausgerechnet, um sie besser miteinander vergleichen zu können.

  • 25 Tage 9,95$ (Preis für 30 Tage 11,94 $)
  • 70 Tage 24,95$ (Preis für 30 Tage 10,69 $) 10% sparen
  • 150 Tage 49,95 $ (Preis für 30 Tage 99,99 $) 15% sparen
  • 350 Tage 89,95 $ (Preis für 30 Tage 7,71 $) 35% sparen
hitfile.net kosten premium account

Welche Zahlungsarten gibt es?

Der Filehoster Hitfile.net bietet alle wichtigen Zahlungsarten an. Besonders wichtig ist für uns die Unterstützung von anonymen Zahlungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Bitcoin oder Paysafecard.

hitfile.net zahlungsarten paypal paysafecard

Folgende Zahlungsarten bietet Hitfile.net: 

  • Zahlung per Kreditkarte
  • Zahlung per Paypal (40% Gebühren)
  • Zahlung per Bitcoin
  • Zahlung per Sofortüberweisung 
  • Zahlung per Giropay
  • Zahlung per Skrill Moneybookers
  • Zahlung per Webmoney
  • Zahlung per Altcoin

Hitfile Abo und Https für anonyme Downloads

Hitfile bietet den Nutzern die Möglichkeit weitere 21% zu sparen, wenn sie ihren Premium Account mit Kreditkarte kaufen und ein Abo abschließen. Nach Ablauf der Laufzeit, wird der Premium Account automatisch verlängert.

Zusätzlich hat man immer die Option „HTTPS“ für anonyme Downloads zu aktivieren. Das sollte man auch machen, um Dateien verschlüsselt zu übertragen. Zusätzlich dazu empfehlen wir einen VPN (virtuelles privates Netzwerk) zu benutzen, um wirklich anonym zu downloaden und zu surfen. Die Einrichtung eines VPNs ist kinderleicht und braucht nur wenige Klicks.

hitfile abo https

Support Test | Hitfile = Turbobit?

Wir hatten Schwierigkeiten unser Passwort zurückzusetzen. Die E-Mail mit dem Link hat uns erreicht, aber der Link zur Passwortwiederherstellung war stets ungültig. Als wir den Support erreichen wollten, kam wir nur auf die Support-Seite von Turbobit.net. Nach geschätzten 10 Versuchen, bekommen wir eine automatische E-Mail mit unserem Passwort zugeschickt.

Das Problem lag wohl daran, dass wir schon einen Turbobit Account hatten und wir uns mit dem selben Passwort bei Hitfile einloggen mussten. Hitfile hat allerdings nicht erkannt, dass wir schon einen Account hatten und uns deshalb kein Passwort zugeschickt. Hitfile ist also gleich Turbobit?

Nachdem wir uns endlich einloggen konnten, waren wir von dem Guthaben überrascht. Es war der selbe Betrag den wir bei Turbobit als Guthaben hatten. Hitfile und Turbobit teilen sich offensichtlich die Daten und den Support.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *